Die PSB berät Personen, die an einer Abhängigkeitserkrankung leiden oder gefährdet sind. Wir sind auf folgende Bereiche spezialisiert:

  • Alkohol
  • Drogen
  • Medikamenten
  • Essstörungen
  • Glückspiel
  • Onlinespiel
  • Kaufen
  • Hypersexualität/"Sexsucht"

Wir beraten Betroffene in Einzelgesprächen. Auch, wenn Sie aktuell noch konsumieren, dürfen Sie sich gerne an uns wenden, wir setzen keine Abstinenz voraus.

Unsere Beratung ist kostenlos und wir unterstehen der Schweigepflicht, das bedeutet, dass ohne Ihr Einverständnis keinerlei Informationen über Sie weitergegeben werden.

Auf Ihren Wunsch unterstützen wir Sie bei der Beantragung von Reha-Behandlungen. Wir bieten auch ambulante Reha in Zusammenarbeit mit der PSB Memmingen sowie Nachsorge an.

Vereinbaren Sie einen Termin zu einem Erstgespräch. Dort erhalten Sie alle notwendigen Informationen. So können wir dann mit Ihnen gemeinsam die weiteren Schritte planen.